Technik

Die bei uns verberbaute Anlagen-Hersteller:

Die verbauten Anlagen beider Hersteller sind sequentielle Einspritzsysteme!

Autohasu Baldsiefen Zeicom
Autohaus Baldsiefen Tartarini

Wie funktioniert eine Autogasanlage?

Im Prinzip ganz einfach! Ein Verdampfdruckregler überführt das aus dem Tank, in flüssiger Form, geleitete Autogas in einen gasförmigen Zustand. Gleichzeitig wird dieses Gas auf den für die Gemischbildung notwendigen Druck reduziert. Moderne Autogassysteme entsprechen prinzipiell einer Benzineinspritzanlage und erfassen zur Regelung der Gemischbildung eine Vielzahl von Motorkenngrößen. Sie führen dabei das Gas in separaten Leitungen direkt bis vor die Einlassventile der einzelnen Zylinder. Ein Mikroprozessor regelt den Autogasantrieb und stellt so eine schadstoffarme und wirkungsoptimierte Verbrennung im Motor sicher.

Die Komponenten im Überblick

Autohaus Baldsiefen Autogas-Technik
Autohaus Baldsiefen Autogas-Technik